Eventgeräte, die wir für den Landkreis Leer verleihen


Hüpfburg

Die Hüpfburg ist eines von den Eventgeräten, die der SV Sprint Westoverledingen verleiht.

Mit der Hüpfburg können sich Kinder austoben, sind aktiv und haben noch viel Spaß dabei. Eine Hüpfburg bietet Spannung, Bewegung und Abwechslung über viele Stunden.

Vorteile einer Hüpfburg

Sie ist in Eigenregie schnell aufgebaut und wird selbstständig betrieben. Die farbenfrohe Hüpfburg braucht nur ca. 5 x 6 Meter Platz und hat eine Höhe von ca. 5 Metern inkl. Überdachung.

Verletzungsgefahr

Gefahr droht, wenn...
  • Kinder in der Burg zusammenstoßen
  • aus der Burg geschleudert werden
  • das Gebläse ausfällt

Die Burg ist über die komplette Betriebszeit hinweg zu beaufsichtigen.
Hierzu gibt es ein Urteil des LG Köln vom 18. Februar 2003, Az: 3 O 271/00 Der jeweilige Nutzer hat für die geeignete Beaufsichtigung der Burg Sorge zu tragen.

Weiter Einzelheiten und Verträge entnehmen Sie bitte dem Downloadbereich.

Der Spacetrainer - Aerotrim

Als Trainingsgerät für Astronauten entwickelt, im Event-Bereich etabliert - sportlich, aktiv und dreidimensional.

Erlebt ein Gefühl von Schwerelosigkeit, wie es normalerweise nur im Wasser oder im Weltraum erleben würden.

In einer ringförmigen Aufhängung wird dreidimensionale Rotation durchgeführt. Die Benutzer drehen sich um ihre Längs-, Quer- und Hochachse gleichzeitig.

Der Spacetrainer ist für alle Altersgruppen ab 1,5m Körpergrösse geeignet.

Weiter Einzelheiten und Verträge entnehmen Sie bitte dem Downloadbereich.

Der Tobewurm

Dieser Wurm ist speziell für die Kleinen zum Rumtollen und Austoben konzipiert. Mit seiner ganzen Länge von 15 Metern liegt er in einem schönen orange / schwarz da und lädt die Kinder zum Spielen, Hüpfen und Toben ein. Die Kinder balancieren, z. Bsp. an der Hand ihrer Eltern, über seinen Rücken. Dabei werden spielend folgende Dinge trainiert:

  • Gleichgewichtssinn
  • Ausdauer
  • Koordination von Händen und Füßen

Besonderer Clou für die schon etwas älteren Kinder: Der Wurm hat einen hohen Kopf, den es zu überwinden gilt. Das ist allerdings eine echte Mutprobe.


Für den Tobewurm ist folgendes zu beachten:
Weiter Einzelheiten und Verträge entnehmen Sie bitte dem Downloadbereich.

Megalaufbälle

– das ist eine Funsportart, bei der es im wahrsten Sinne des Wortes "rund" geht. Der Zorb Ball ist aus stabilem PVC, in dessem äußeren Ball mit 3,20 m Durchmesser befindet sich ein zweiter Ball mit einem 1,80 m Durchmesser. In diesen Ball steigt man durch einen schmalen Tunnel. Ist man in den Zorb eingestiegen rollt man in der Turnhalle, über flaches Land oder auf dem Wasser.